Dr. Klaus von Gehlen

Privat-Praxis für Psychotherapie
und angewandte Psychologie

Menu:

Beratung und Coaching sind nicht Psychotherapie im Sinne von Behandlung psychischer Krankheiten, sondern sind Lebenshilfe in Situationen, die noch nicht Krankheitswert haben. Wenn auch die Grenze zwischen Lebenshilfe und Krankheitsbehandlung fließend sein kann, so ist doch stets Klarheit zwischen Patient und Therapeut zu schaffen, was in concreto gemacht wird.

Bei der Beratung und beim Coaching gebe ich konkrete Orientierungshilfen und Rückenstärkung in Situationen, in denen jemand eine konkrete  besonders schwierige Situation zu bewältigen hat, etwa im Bereich der Personalführung, bei Geschäftsgründungen, Geschäftsaufgaben, Prüfungen, Trennungen. Im Unterschied zur Beratung geht das Coaching tiefer und über einen längeren Zeitraum.

Coaching und Krisenintervention unterscheiden sich insoweit, als beim Coaching auf ein konkretes Ziel hin gearbeitet wird, bei der Krisenintervention zunächst einmal die Stabilität der Person gestützt wird, unabhängig vom Erreichen oder Nichterreichen des Zieles.